Donnerstag, 2. Juni 2016

Rennbahn- Zahl 3

Huhu ihr Lieben,

Mein Patenkind hatte Geburtstag und natürlich musste ein Törtchen her....

Jungs in dem Alter lieben Rennautos und da war die Idee schnell klar :)




Damit die Rennbahn mit Autos gut zur Geltung kommen habe ich gleich ein ganzes Blech vom Wunderkuchen gebacken- die 1,5 fache Menge.


Die Creme bestand aus :
1. Pck. Paradiescreme Vanille
2 Becher Sahne
250g Quark
1 Pck. Vanillezucker

Die Sahne zuerst mit der Paradiescreme und dem Zucker aufschlagen.
Dann den Quark unterheben.

Den gebackenen Teig habe ich einmal in der Mitte durchgeschnitten.
Darauf wird die Creme gegeben und kühl gestellt.

Aus grauem Fondant habe ich eine Drei als Straße ausgeschnitten.
Mit weißem Fondant die Mittelstreifen.


 



 Auf die Straße kommen nun die Rennautos





 Um die drei herum habe ich mit etwas Marmelade - kleine und große Schokolinsen "aufgeklebt"


Um den kompletten Kuchen - direkt auf die Füllung habe ich weitere Schokolinsen... gegeben...








 Liebe Grüße 
Eure Sandra <3

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen