Mittwoch, 25. November 2015

Plätzchenrezept- Zitronen-Joghurt- Plätzchen

Hmmmmmmmmmmmmmm....

Es duftet nach Zitrone im ganzen Haus....Ich lieeeeeebe es :)

Die Plätzchen sind fluffig- zitronig und einfach lecker....


Ihr braucht :

100g weiche Butter
120g Zucker
100g gemahlene Mandeln
220g Mehl
50g Jogurt
Abrieb einer ganzen Zitrone

Puderzucker zum bestreuen
oder etwas Saft einer Zitrone und Puderzucker

Mit dem Knethaken verknetet die weiche Butter und den Zucker miteinander.
Die Mandeln und das Mehl werden untergerührt.
Dazu kommt der Jogurt und der Zitronenabrieb.

Wenn der Teig fertig ist, packt ihn in Frischhaltefolie und stellt ihn in den Kühlschrank.

Nach dem Kühlen formt kleine Bälle, drückt kurz und sachte mit einem Finger darauf und gebt sie auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech.


Im Ofen sollten sie ca 12-15 Min. bei 160 Grad backen


Zum Schluß siebt noch leicht Puderzucker über die Plätzchen
oder vermischt etwas Zitronensaft mit Puderzucker und glasiert die Plätzchen








Lecker schmecker..... 
<3


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen